Schlagwort: Raumakustik

Forschung: Raumakustische Elemente zur gezielten Schallreflexion und dosierten Schallabsorption auf der Grundlage der Vectogramm-Technologie

Vectogramm Absorber Raumakustik Forschung Akustikbüro Dahms

Ziel des Projekts war die Entwicklung von raumakustischen Elementen, welche gleichzeitig zur gezielten Schallreflexion und zur dosierten Schallabsorption eingesetzt werden können und zudem eine ansprechende, weitgehend frei gestaltbare Oberfläche besitzen, so dass sie auch höchsten künstlerischen und architektonischen Ansprüchen entsprechen.
In unserem Forschungs- und Entwicklungs-Projektes, wurden erstmals unter Einsatz der bildgestaltenden Vectogramm-Technologie neuartige raumakustische Elemente zur Absorption und Reflexion des Schalls in Räumen entwickelt. Vorher diente die Vectogramm-Technologie alleine der optischen Gestaltung von Oberflächen indem Bilder digitalisiert und in Muster umgerechnet werden.

weiterlesen „Forschung: Raumakustische Elemente zur gezielten Schallreflexion und dosierten Schallabsorption auf der Grundlage der Vectogramm-Technologie“


Lars Kopischke

Lars Kopischke

Stellv. fachl. Verantwortlicher der Messstelle
nach § 29b BImSchG für Erschütterungen
Bau- und Raumakustik,
Immissionsschutz und Schwingungstechnik

Telefon: +49-331-60 14 98 57
eMail: kopischke (at )akustikbuero.de

Lars Kopischke hat folgende ausgewählte Projekte bearbeitet:


Dipl.-Ing. Dieter Brockmeyer

Dipl.-Ing. Dieter Brockmeyer

VMPA-Prüfstellenleiter
Bau- und Raumakustik,
Industrie- und Maschinenakustik

Telefon: +49-331-60 14 98 56

eMail: brockmeyer@akustikbuero.de

Dieter Brockmeyer hat folgende ausgewählte Projekte bearbeitet:


Peter Rahe

Peter Rahe

Leiter Fachbereich Elektroakustik

Verantwortliche Person für Sprachalarmanlagen nach DIN 14675,
Veranstaltungstechnik, Raumakustik,
Immissionsschutz

Telefon: +49-331-23 53 82 80
eMail: rahe (at )akustikbuero.de

Peter Rahe hat folgende ausgewählte Projekte bearbeitet: