Deutsche Gesellschaft für Akustik e.V. (DEGA)

Die Deutsche Gesellschaft für Akustik e.V. (DEGA) ist ein gemeinnütziger wissenschaftlicher Verein. Sie wurde im Jahre 1988 gegründet.

Die DEGA hat sich zum Ziel gesetzt, der Akustik zu dienen, ihre Mitglieder und alle an der Akustik Interessierten einander näher zu bringen, deren Gesamtheit und gemeinsame Belange im In- und Ausland zu vertreten sowie den Erfahrungsaustausch insbesondere mit ausländischen Kolleginnen und Kollegen zu fördern.

Die DEGA hat zur Zeit ca. 1.950 persönliche Mitglieder, die vornehmlich aus dem deutschsprachigen Raum stammen.

Die DEGA veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Deutschen Physikalischen Gesellschaft DPG, dem Verein Deutscher Ingenieure VDI und der Informationstechnischen Gesellschaft im Verband Deutscher Elektrotechniker ITG/VDE einmal jährlich eine große akustische Jahrestagung: die DAGA.

Zu diesem Kongress kommen regelmäßig mehr als 1.000 Wissenschaftler und Ingenieure aus dem deutschsprachigen Raum; begleitend zu dieser Tagung findet jeweils eine Firmenausstellung statt. Tagungsbände und Programme früherer DAGA-Tagungen stehen als Online-Dokumente zur Verfügung.

https://www.dega-akustik.de/

Wegen der aktuellen Corana-Situation sind wir zum größten Teil im Home-Office.

Unsere Telefonzentrale ist besetzt:

+49 331 983940 00

Bitte nutzen Sie auch unser Kontaktformular oder unsere E-Mail Adressen auf der Kontaktseite.

 

Bleiben Sie gesund!