Schlagwort: Maschinenakustik

Dipl.-Ing. Dieter Brockmeyer


Forschung: Verbesserung des Wirkungsgrads und der Energieeffizienz von Absorptionsschalldämpfern

Schallpegeldifferenz D, Schalldämpfer, Akustik, Akustikbüro Dahms

Ziel dieses erfolgreich abgeschlossenen Projektes war es Kulissenschalldämpfer zum Einsatz in luftdurchströmten Anlagen hinsichtlich deren Schallschutzeigenschaften erheblich zu verbessern.
Bei der Planung und Auslegung lufttechnischer Anlagen ist aufgrund des Wohn- und Aufenthaltskomforts, des zu beachtenden Arbeitsschutzes und dem Schutz der Anlieger die Einhaltung vorgeschriebener Geräuschwerte erforderlich. Herkömmlich werden deshalb innerhalb der Anlage so genannte Kulissenschalldämpfer vorgesehen. Damit wird der durch die Luftströmung entstehende Schall mittels in dem durchströmten Kanal angeordneter Absorptionsmaterialien und Kulissen gedämpft.
Die Schalldämpfer werden von den Planungsbüros und den Herstellern in der Regel eher großzügig dimensioniert, um die zulässigen Schallschutzwerte (Einfügungsdämmpfung) zuverlässig zu erreichen. Deshalb nahmen wir Kontakt zur B + F Metallbautechnik GmbH auf, die Apparate, Behälter, Rohre und Rohrformteile aber auch Schalldämpfer in Serie herstellt, insbesondere aber auch kundenspezifische Sonderanfertigungen liefert, gründeten eine Kooperationsgemeinschaft und stellten einen Antrag für ein entsprechendes FuE-Kooperationsprojekt beim Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

weiterlesen „Forschung: Verbesserung des Wirkungsgrads und der Energieeffizienz von Absorptionsschalldämpfern“


Schallleistungsmessungen für Maschinenhersteller

Schallleistung Messung Intensitätssonde Aksutikbüro Dahms GmbH Berlin Potsdam

Leistungen: Schallleistungsmessungen von Maschinenkomponenten und kompletten Maschinen mit mehreren Komponenten
Kunde: (vertraulich)
Jahr: 2003 – heute

Für einen treuen, hier nicht weiter bezeichneten Kunden, führen wir seit 2003 regelmäßig Schallleistungsmessungen im Schallintensitätsverfahren nach DIN EN ISO 9614-2 durch. Gemessen werden sowohl einzelne Komponenten der komplexen Maschinen, als auch komplette Aggregate, deren summarisch angegebene Schallleistung ebenso für die einzelnen Komponenten angegeben wird oder werden kann. Diese Messungen finden entweder auf Kundenwunsch zur Überprüfung des Schallleistungspegels vor Auslieferung auf den Prüfständen unseres Kunden statt oder im Zuge der Weiterentwicklung dieser Produkte sowie auch bei speziellen Fragestellungen am endgültigen Aufstellort der Maschine.

weiterlesen „Schallleistungsmessungen für Maschinenhersteller“


Unsere Firmengeschichte

Das Akustikbüro Dahms wurde am 01.04.1991 von Dipl.-Ing. Gerhard Dahms in Potsdam gegründet. In den ersten Jahren waren wir überwiegend im Bereich Immissionsschutz tätig. Es folgten ab 1993 Aufgaben im Bereich der Bau- und Raumakustik sowie der Schwingungstechnik. Seit dem Jahr 1998 entwickelten sich auch Aufgabenfelder aus dem Bereich der Industrie- und Maschinenakustik, sowie auf dem Gebiet von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten. Am 01.07.2015 wurde das Büro im Zuge eines Management-Buy-Out von Jörg Kepper, Lars Kopischke und Andreas Elwing übernommen und in eine GmbH umgewandelt.

Wir sind  ein Team von z.Zt. 13 Mitarbeitern aus verschiedenen Fachrichtungen und können alle Fachgebiete der Akustik abdecken.

Unsere Auftraggeber sind aus der Industrie, dem Handel, Gewerbe und Handwerk, der Gastronomie und Kultur, sowie aus dem privaten Bereich. Aber auch öffentliche Auftraggeber wie z.B.: Landesbauämter, Ämter für Verkehrs- und Wasserstraßen, Bauämter in Städten und Gemeinden gehören zu unserem Kundenstamm. Um umfangreiche oder fachlich übergreifende Projektaufgaben, die unser Leistungsspektrum überschreiten, zu lösen, kooperieren wir mit anderen Ingenieurbüros.

Die Mitarbeiter des Büros nehmen regelmäßig an Fachtagungen und Weiterbildungsseminaren des VDI, VBI der DEGA, der DAL usf. teil und halten Kontakt mit Fachkollegen auf nationaler und internationaler Ebene. Hieraus ergibt sich eine stetige Steigerung der Fachkompetenz wodurch wir gleichzeitig hohen Leistungsanforderungen genügen. In diesem Zusammenhang ist auch das 2005 fertiggestellte und in die Betriebsabläufe eingeführte Qualitätsmanagement­System nach DIN EN ISO/IEC 17025 anzuführen.

Wir sind bundesweit durch die DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditierte und vom Land Brandenburg bekanntgegebene Messstelle nach § 29b BImSchG für Geräusche und Erschütterungen. Die Akkreditierung gilt für den in der Urkundenanlage [D-PL-20065-01-00] aufgeführten Akkreditierungsumfang.

Außerdem sind wir als VMPA anerkannte Schallschutzprüfstelle nach DIN 4109 ebenfalls bundesweit qualifiziert und werden im Verzeichnis der VMPA anerkannten Schallschutzprüfstellen unter der Nummer VMPA-SPG-151-97-BB geführt.

Zwei unserer Mitarbeiter sind bei der Brandenburgischen Ingenieurskammer als Mitglieder geführt und sind berechtigt die Berufsbezeichnung „Beratender Ingenieur” zu führen.


Maschinenakustik

 

Die Maschinenakustik befasst sich mit der Analyse und dem Verständnis der physikalischen Vorgänge, die zur Entstehung und Übertragung von technischen Geräuschen führen. Daraus lassen sich Konzepte und Maßnahmen zur technischen Lärmminderung und zur gezielten Geräuschbeeinflussung ableiten. Obwohl es auch Berührungspunkte oder Überschneidungen gibt, grenzt sich die Maschinenakustik somit von anderen Teilgebieten der Technischen Akustik wie z. B. der Bauakustik und Raumakustik, der Strömungsakustik, der Elektroakustik oder der Ultraschallakustik ab.

Ferner ist die Maschinenakustik bemüht, die störenden Geräusche möglichst nah an der Quelle zu bekämpfen und sie gar nicht erst zur Ausbreitung oder Abstrahlung kommen zu lassen.

Wir beschäftigen uns im Bereich der Maschinenakustik mit der Messung und Beurteilung von Anlagen und mit der Auslegung von Schall- und Schwingungsschutzmaßnahmen.

Wir bieten:

  • Bestimmung der Schalleistungspegel von Geräuschquellen aus Schallintensitätsmessung nach DIN EN ISO 9614-2
  • Schwingungs- und Erschütterungsmessungen an Maschinen oder Bauteilen
  • Luft- und Körperschallmessungen
  • Berechnungen und Auslegungen von Schwingungsdämpfern und Fundamenten
  • Auslegungsanforderungen für Schalldämpfer
  • Gutachten in Bezug auf Maschinenakustik

Akustikberatung, Schall- und Schwingungsschutz

AKUSTIKBÜRODAHMS GmbH
Beratende Ingenieure

AKUSTIKBÜRODAHMS GmbH
Beratende Ingenieure

Ihr Partner für alle Fragen der Akustik!

Unsere Kernkompetenz liegt in den Bereichen:

Schallimmissionsschutz, Schwingungen und Erschütterungen, Bauakustik, Raumakustik, Elektroakustik, Maschinenakustik sowie

in der Durchführung von akustischen und erschütterungestechnischen Messungen und in der Erstellung von gerichtsfesten Gutachten in den jeweiligen Fachbereichen.

Wir sind bundesweit durch die DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditierte und vom Land Brandenburg bekanntgegebene Messstelle nach § 29b BImSchG für Geräusche und Erschütterungen. Die Akkreditierung gilt für den in der Urkundenanlage aufgeführten Akkreditierungsumfang (Modul Immissionschutz) im Prüfbereich der Gruppen V und VI.

Dakks Logo

Außerdem sind wir als VMPA anerkannte Schallschutzprüfstelle nach DIN 4109 ebenfalls bundesweit qualifiziert und werden im Verzeichnis der VMPA anerkannten Schallschutzprüfstellen unter der Nummer VMPA-SPG-151-97-BB gerführt.

VMPA Prüfstellenleiter D.Brockmeyer VMPA Prüfstelle
 

Zwei unserer Mitarbeiter sind bei der Brandenburgischen Ingenieurskammer als Mitglieder geführt und sind berechtigt die Berufsbezeichnung „Beratender Ingenieur” zu führen.

Beratender Ingenieur KepperBeratender Ingenieur Elwing

Unsere Auftraggeber sind aus der Industrie, dem Handel, Gewerbe und Handwerk, der Gastronomie und Kultur, sowie aus dem privaten Bereich. Aber auch öffentliche Auftraggeber wie z.B.: Landesbauämter, Ämter für Verkehrs- und Wasserstrassen, Bauämter in Städten und Gemeinden gehören zu unserem Kundenstamm. Um umfangreiche oder fachlich übergreifende Projektaufgaben zu lösen, kooperieren wir mit anderen Ingenieurbüros.

Forschung und Entwicklung, Innovativ durch Forschung, Akustik

Auszug aus unserer Kundenliste

  • Landesamt für Umwelt Brandenburg (LfU)
  • Ingenieurbüro Teut Berlin
  • getproject GmbH & CO. KG
  • Planungsbüro Olaf Lindenau
  • VEO Vulkan Energiewirtschaft Oderbrücke GmbH
  • Vattenfall Europe AG & Co. KG
  • GeoForschungsZentrum Potsdam
  • IWA Ingenieur- und Beratungsgesellschaft mbH
  • TSR Recycling GmbH & Co. KG
  • BSR Berliner Stadtreinigungsbetriebe
  • GEA Refrigeration Germany GmbH
  • Hoffbauer Stiftung
  • e.distherm Wärmedienstleistung GmbH Schönefeld
  • Radio 2000 Gesellschaft mbH Energy Berlin
  • Filmpark Babelsberg GmbH
  • Denker & Wulf AG
  • e.disnatur Erneuerbare Energien GmbH Potsdam
  • Brandenburg Allstars GmbH
  • Flugplatz Schöhagen mbH – Besitzgesellschaft
  • Architektengesellschaft Soltkahn mbH
  • Büro für Stadt- und Raumordnung Regina Mackrodt
  • Papierfabrik Louisenthal GmbH
  • Recyclingpark Brandenburg an der Havel GmbH
  • Schützengilde zu Nauen e.V.
  • Schützengilde zu Niemegk e.V.
  • Tetra Pak Produktions GmbH
  • Ingenieurbüro Wolfgang Goertz
  • Finower Planungsgesellschaft mbH
  • MTU Maintenance Berlin Brandenburg GmbH
  • OIL! Tankstellen GmbH & Co. KG
  • WISAG Gebäude- und Betriebstechnik Berlin/Brandenburg GmbH & Co. KG
  • GRAF Recycling Baustoffe Gmb
  • IBAC GmbH
  • BSR Berliner Stadtreinigungsbetriebe
  • DEKA Immobilien Investment GmbH
  • Lorenz Bruckner Grundstücks GmbH
  • GiP Gewerbe im Park GmbH
  • Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen
  • Landesbetrieb Straßenwesen Niederlassung Süd Nebensitz Wünsdorf
  • Kommunaler Immobilien Service (KIS)
  • Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Potsdam
  • Stadtverwaltung Beelitz
  • Stadler Pankow GmbH
  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin
  • Fusion Festival / Kulturkosmos Müritz e.V.
  • Stadtverwaltung Brandenburg an der Havel
  • Stadt Werder (Havel)
  • Neumann&Müller GmbH & Co. KG Veranstaltungstechnik
  • Gemeinde Kleinmachnow
  • Scheuer & Co
  • Black Box Music Veranstaltungstechnik GmbH
  • Gemeinde Wiesenburg / Mark
  • Polygon Club, Berlin
  • Dr. Zauft Ingenieurgesellschaft für Bauwesen mbH
  • Stadt Ludwigsfelde
  • Stil vor Talent GmbH
  • Stadtverwaltung Strausberg
  • Daimler AG
  • Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen
  • Verein Oberlinhaus
  • Tresor Club, Berlin
  • Lollapalooza Festival Berlin  / FRHUG Festival GmbH & Co. KG
  • Hotel Ellington Berlin