ds2 Abklingrate Klassifizierung von Großraumbüros nach Parametern der ISO 3382-3 Bewertung nach VDI 2569:2019-10

Im Oktober 2019 ist die neue Richtlinie  VDI 2569:19-10 „Schallschutz und akustische Gestaltung in Büros“ (Englischer Titel: Sound protection and acoustical design in offices) veröffentlicht worden.

Wir empfehlen in der Planungspraxis bereits seit 2016 den Entwurf VDI 2569:2016-02 – Entwurf „Schallschutz und akustische Gestaltung im Büro“ als Grundlage für die Planung von Büros – insbesondere bei offenen Bürolandlandschaften – anzuwenden. Die veröffentliche Fassung hat kleine, aber keine grundlegenden Änderungen bei der Klassifizierung der Raumakustik erfahren.

Mehrpersonenbüros planen wir ausschließlich im 3D Model, nur so lassen sich die notwendigen Parameter zur Klassifizierung z.B. die Abklingrate der Sprache D2,s und der Sprachpegel in 4 Meter Entfernung Lp,A,S,4m zuverlässig berechnen.

Beispiel eines Mehrpersonenbüros mit einem Messpfad im 3D Modell:

vdi 2569 2019 Planung Büro CATT

Gerne beraten wir Sie bei der Gestaltung Ihrer modernen Bürolandschaften

– oder wenn Sie Probleme mit dem Raumkomfort im Bestand haben.

Rufen Sie uns an!

Wir wollen hier über unseren Umgang mit der Corona-Krise informieren:

- Wir arbeiten z.Zt. teilweise vom Homeoffice, Sie erreichen uns über die Ihnen bekannten Telefonnumern: Kontakt

- wir vermeiden die Teilnahme an Meetings und bieten stattdessen Video-Konferenzen über den Dienst Zoom.us an.

- das Vorgehen ist einfach: wir senden allen Teilnehmern einen Einladungslink per Mail. Jeder aktuelle Laptop und jedes Smartphone ist geignet per Bild und Ton an Meetings teilzunehmen.

- Messtermine nehmen wir i.d.R. war, entscheiden aber fallweise.

Bleiben Sie gesund!

Stand 17.3.2020