Schlagwort: Messstelle nach § 29b

Maschinenakustik

Wir beschäftigen uns im Bereich der Maschinenakustik mit der Messung und Beurteilung von Anlagen und mit der Auslegung von Schall- und Schwingungsschutzmaßnahmen.

Wir bieten:

  • Bestimmung der Schalleistungspegel von Geräuschquellen aus Schallintensitätsmessung nach DIN EN ISO 9614-2
  • Schwingungs- und Erschütterungsmessungen an Maschinen oder Bauteilen
  • Luft- und Körperschallmessungen
  • Berechnungen und Auslegungen von Schwingungsdämpfern und Fundamenten
  • Auslegungsanforderungen für Schalldämpfer
  • Gutachten in Bezug auf Maschinenakustik

Genehmigungsverfahren Abfallbehandlungsanlagen

Leistungen: Schallimmissionsprognose und Schallimmissionsnachweismessungen
Kunde: IWA Ingenieur- und Beratungsgesellschaft mbH
Jahr: 2008 – heute

Die IWA – IWA Ingenieur- und Beratungsgesellschaft mbH erbringt Beratungs-, Überwachungs- und Zertifizierungsdienstleistungen in allen Bereichen der umweltrechtlichen Anlagengenehmigung und -überwachung. Im Rahmen diverser Genehmigungsverfahren hat die Akustikbüro Dahms seit 2008 ca. 80  Schallimmissionsprognosen und/oder Schallimmissionsnachweismessungen erbracht. Typische Unternehmen sind dabei bspw:

    • Recyclinganlagen
    • Schrottplätze
    • Demontagebetriebe
    • Containerdienste

weiterlesen “Genehmigungsverfahren Abfallbehandlungsanlagen”