Öffentliche Gebäude

Planung einer neuen Beschallungsanlage
Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark (Jahnsportpark)

Beschallung SAA Sprachalarm Peter Rahe Sprachalarmierung 0833-4 Akustiker Berlin ehemals Rahe-Kraft

Leistungen: Bestandsmessungen, Schallimmissions-Prognose, Planung einer neuen Beschallungsanlage
Kunde: Senatsverwaltung für Inneres und Sport, Berlin
Jahr: 2017-2018

Im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark finden vermehrt wichtige internationale Sportereignisse statt. Dies bedingt die vorhandene Technik auf die aktuellen Standards anzupassen. Das Akustikbüro Dahms wurde mit der Planung einer neuen Beschallungsanlage für die Tribüne und das Spielfeld für das kleine Stadion beauftragt.

Hierzu wurden zunächst Messungen der Schalldruckpegelverteilung und der Sprachverständlichkeit (STI) auf der Publikumsfläche und Immissionsnachweismessungen in Nachbarschaft mit der Bestandsanlage durchgeführt. Die Messungen bildeten die Grundlage für alle weiteren Planungen.

weiterlesen „Planung einer neuen Beschallungsanlage
Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark (Jahnsportpark)“


Auszug aus unserer Kundenliste

  • Landesamt für Umwelt Brandenburg (LfU)
  • Ingenieurbüro Teut Berlin
  • getproject GmbH & CO. KG
  • Planungsbüro Olaf Lindenau
  • VEO Vulkan Energiewirtschaft Oderbrücke GmbH
  • Vattenfall Europe AG & Co. KG
  • GeoForschungsZentrum Potsdam
  • IWA Ingenieur- und Beratungsgesellschaft mbH
  • TSR Recycling GmbH & Co. KG
  • BSR Berliner Stadtreinigungsbetriebe
  • GEA Refrigeration Germany GmbH
  • Hoffbauer Stiftung
  • e.distherm Wärmedienstleistung GmbH Schönefeld
  • Radio 2000 Gesellschaft mbH Energy Berlin
  • Filmpark Babelsberg GmbH
  • Denker & Wulf AG
  • e.disnatur Erneuerbare Energien GmbH Potsdam
  • Brandenburg Allstars GmbH
  • Flugplatz Schöhagen mbH – Besitzgesellschaft
  • Architektengesellschaft Soltkahn mbH
  • Büro für Stadt- und Raumordnung Regina Mackrodt
  • Papierfabrik Louisenthal GmbH
  • Recyclingpark Brandenburg an der Havel GmbH
  • Schützengilde zu Nauen e.V.
  • Schützengilde zu Niemegk e.V.
  • Tetra Pak Produktions GmbH
  • Ingenieurbüro Wolfgang Goertz
  • Finower Planungsgesellschaft mbH
  • MTU Maintenance Berlin Brandenburg GmbH
  • OIL! Tankstellen GmbH & Co. KG
  • WISAG Gebäude- und Betriebstechnik Berlin/Brandenburg GmbH & Co. KG
  • GRAF Recycling Baustoffe Gmb
  • IBAC GmbH
  • BSR Berliner Stadtreinigungsbetriebe
  • DEKA Immobilien Investment GmbH
  • Lorenz Bruckner Grundstücks GmbH
  • GiP Gewerbe im Park GmbH
  • Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen
  • Landesbetrieb Straßenwesen Niederlassung Süd Nebensitz Wünsdorf
  • Kommunaler Immobilien Service (KIS)
  • Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Potsdam
  • Stadtverwaltung Beelitz
  • Stadler Pankow GmbH
  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin
  • Fusion Festival / Kulturkosmos Müritz e.V.
  • Stadtverwaltung Brandenburg an der Havel
  • Stadt Werder (Havel)
  • Neumann&Müller GmbH & Co. KG Veranstaltungstechnik
  • Gemeinde Kleinmachnow
  • Scheuer & Co
  • Black Box Music Veranstaltungstechnik GmbH
  • Gemeinde Wiesenburg / Mark
  • Polygon Club, Berlin
  • Dr. Zauft Ingenieurgesellschaft für Bauwesen mbH
  • Stadt Ludwigsfelde
  • Stil vor Talent GmbH
  • Stadtverwaltung Strausberg
  • Daimler AG
  • Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen
  • Verein Oberlinhaus
  • Tresor Club, Berlin
  • Lollapalooza Festival Berlin  / FRHUG Festival GmbH & Co. KG
  • Hotel Ellington Berlin

    Wir wollen hier über unseren Umgang mit der Corona-Krise informieren:

    - Wir arbeiten z.Zt. teilweise vom Homeoffice, Sie erreichen uns über die Ihnen bekannten Telefonnumern: Kontakt

    - wir vermeiden die Teilnahme an Meetings und bieten stattdessen Video-Konferenzen über den Dienst Zoom.us an.

    - das Vorgehen ist einfach: wir senden allen Teilnehmern einen Einladungslink per Mail. Jeder aktuelle Laptop und jedes Smartphone ist geignet per Bild und Ton an Meetings teilzunehmen.

    - Messtermine nehmen wir i.d.R. war, entscheiden aber fallweise.

    Bleiben Sie gesund!

    Stand 17.3.2020